Stadtpalais München Schwabing

Das Wohnhaus am englischen Garten bezieht sich in seiner Grundtypologie auf einen klassischen Stadtpalais des 19. Jahrhunderts. Auch in der Gartenanlage werden klassische Elemente aus dieser Epoche aufgegriffen und in neuer Form spielerisch interpretiert. Buchskugeln, die im Laufe der Jahre zu großen Kissenformen zusammenwachsen, schaffen Räume, in denen Kinderspiel und Aufenthaltsbereiche integriert werden. Es entsteht ein großzügiger Garten dessen immergrünes Grundgerüst mit farbig blühenden Pflanzungen aus Stauden und Sträuchern ergänzt wird.

Zeitraum

2013-2014

Architekt

Störmer Murphy and Partners

Umgriff

ca. 1200m²

Standort

München

Auftraggeber

Hochtief Projektentwicklung GmbH

Stadtpalais München Schwabing